Letztes Feedback

Meta





 

Genuss auf dem Vormarsch

Schon seit Anbeginn der Zeit versammeln sich Menschen für die gemeinsame Nahrungsaufnahme. Doch geht es dabei nicht nur um das Mastizieren der zubereiteten Lebensmittel. Es zählen die drei großen Gs: Gemeinschaft, Gespräche und Genuss. Vielen Menschen in unserer Wohlstandsgesellschaft ist egal, was sie auf dem Teller vor sich liegen haben "hauptsoch as Schnitzl is groß". Doch das Schnitzel ist bei dieser Gattung der Esser leider das Einzige, das kulinarisch über den Tellerrand blickt. Der Fleisch- und GenussClub – kurz FGC – und seine Mitglieder sind Verehrer des guten Geschmacks, der Gemeinschaft und der guten Gespräche. Immer auf der Suche nach Genüssen. Dabei gilt vor allem eins: Veggie is a No Go! Nicht, dass der FGC Vegetarier nicht akzeptiert, doch gehört für uns zum Genuss eben auch das Fleisch. Dieses behandeln wir mit Respekt, denn die Qualität ist für den Genuss besonders ausschlaggebend. In unserem Blog möchten wir Gerne-Esser – wie wir es sind – dazu einladen, unsere kulinarischen Genüsse mitzuerleben. Unterwegs sind wir im Tiroler Unterland sowie über der Grenze in Bayern. Doch für den absoluten Genuss-Kick würden wir durchaus auch mal einen "größeren" Ausflug wagen. Unser Tellerrand kennt keine Grenzen

d'Mumi am 11.10.13 20:10, kommentieren